Vorteile des kaltgepressten Olivenöls in Bio-Qualität

Das kaltgepresste Olivenöl besitzt viele Qualitätsmerkmale für Ihre Gesundheit dank des hohen Gehaltes an einfach ungesättigten Fettsäuren (Ölsäure) und natürlichen Antioxidantien als wesentliche Nährstoffe für unseren Körper.

Die im Olivenöl vorhandene Ölsäure trägt dazu bei, den Cholesterinspiegel im Blut zu regulieren, indem sie das schlechte Cholesterin verringert, ohne das gute Cholesterin zu beeinflussen. Dadurch wird der Kreislauf verbessert. Die Polyphenole, natürliche im Olivenöl enthaltene Antioxidantien, produzieren Substanzen, die das Entstehen und die Ausbreitung von Krebszellen verhindern.

Olivenöl ist eine wichtige Vitamin-E-Quelle. Zwei Esslöffel Olivenöl pro Tag enthalten die Hälfte der empfohlenen Tagesmenge an Vitamin E. Das Vorhandensein der ungesättigten Fette unterstützt den Verdauungsprozess, da es die Gehirnfunktion fördert und zur Bildung der Gehirnmembran und des Gehirngewebes beiträgt.

Für Diabetiker bestehen die Vorteile des kaltgepressten Olivenöls darin, dass es zur Senkung des Blutzuckerspiegels beiträgt, wodurch die Dosis an Insulin reduziert werden kann. Eine der vielen positiven Eigenschaften des Olivenöls ist eine verbesserte Funktion des Verdauungssystems, da es als Magenschutz angesehen wird und die Aufnahme von Kalzium anregt.

<< Vorherige seite